Feedback Privat-Fotokurse

by Annika Wirth

by Annika Wirth

by Annika Wirth

by Annika Wirth

Privater Photokurs in Winterthur - August

Der Basis Fotokurs hat meine Erwartungen übertroffen. Der Theorieteil war abwechslungsreich gestaltet und verständlich erklärt. Ebenso können Karin und Armin kompetent Auskunft, auf alle Fragen geben. Die schriftliche Dokumentation ist eine gute Gedankenstütze, somit kann man zu Hause auch nochmals gewisse Infos selber nachlesen.

Der praktische Teil des Kurses ist genial, somit werden alle Fragezeichen vom Theorieteil aus der Welt geschafft. Bei Karin und Armin merkt man, dass das Photographien ihre Leidenschaft ist und sie möchten möglichst viel von ihrem Wissen weitergeben. Ich habe grosse Freude an meinen Bildern, die an diesem Kurs entstanden sind.

Herzlichen Dank euch nochmals für eure Gastfreundschaft und für den Kurs. Für mich war es ein guter Tapetenwechsel zum etwas anstrengenden Arbeitsalltag. Danke Danke Danke. Ihr seid suuper.
Annika Wirth

by Nadja Dal Mas

by Nadja Dal Mas

by Nadja Dal Mas

by Nadja Dal Mas

Im Vorfeld habe ich mich sehr auf den Kurs gefreut und war gespannt, was mich erwartet und ich mitnehmen kann. Diese Freude ist nach dem Kurs geblieben und ich erzähle allen begeistert von den zwei tollen und inspirierenden Tagen.
Der Theorieteil war super strukturiert und hat einen guten Einblick in das Fotografieren vermittelt. Das Handout und die «Spickkarten» sind ein willkommenes Werkzeug für zuhause und unterwegs. Danke dafür.

Der Praxisteil hat mir sehr gut gefallen. Eure wertvollen Tipps; die Begleitung beim Fotografieren, die Ermutigung und euer Lob haben richtig geholfen.

Ihr habt mich mit eurer Liebe und Leidenschaft zur Fotografie gepackt und angesteckt. Danke, dass ihr eure Begeisterung mit anderen Menschen teilt. Danke auch für eure unkomplizierte Art und die Geduld und Ausdauer, all meine Fragen zu beantworten. Die Zeit bei euch verging wie im Flug.

Nadja Dal Mas


 
001_AUN_6202.jpg
 

Privater Photokurs in Wien - März
Den privaten Photokurs habe ich zu meinem runden Geburtstag geschenkt bekommen – vielleicht weil man im Alter länger braucht, bis Neues wirklich verinnerlicht wird oder weil man gelernt hat, Geniessen und Arbeiten sinnvoll in der Balance zu halten? Wahrscheinlich ein bisschen von Beidem. Auf jeden Fall hat sich die Investition gelohnt.
Mit Karin und Armin die Sehenswürdigkeiten von Wien in einem neuen Licht zu sehen, die Hofburg nicht direkt sondern gespiegelt in der Pfütze abzulichten, das Riesenrad in der Langzeitbelichtung in allen Farben der Neonbeleuchtung einzufangen, die Schönheit des Stadtgartens im Winter mit in Jute eingepackten Rosenbäumchen zu entdecken, den Fiacker im Trab zu fotografieren (oder zu trinken) und auf dem Naschmarkt die feinen Makrelen hinter Glas so einzufangen, dass der Betrachter gluschtig wird.

Und immer wieder Blende, Weissabgleich und ISO…Blende, Weissab…..

Karin und Armin haben mich beim Fotografieren beobachtet, mir immer wieder über die Schultern geschaut, mir Tipps gegeben, mich korrigiert und mir unendlich viele gute Tricks verraten und mein Auge für das geschult, was nicht auf Anhieb sichtbar ist.  Ich habe meine Kamera Fuji X-M1 nun wirklich in den Griff bekommen. Hat meine Kamera überhaupt einen Automatikmodus? :-)

M.M.

Impressionen vom Kurs

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA
 OLYMPUS DIGITAL CAMERA
 OLYMPUS DIGITAL CAMERA